Im Gespräch

HINTERGRÜNDE UND MEHR

Im Gespräch berichtet unsere Geschäftsführung sowie unsere Mitarbeiter über aktuelle Entwicklungen bei P.E.R., neue Produkte und wichtige Ereignisse.

Hier erhalten Sie Einblicke in das Unternehmen P.E.R. und erfahren mehr über Hintergründe und die Pläne für die Zukunft.


ANJA OHLEN PETER JACOBSEN Petersen
INTERVIEW, ANJA OHLEN PETER JACOBSEN INTERVIEW, Petersen

INTERVIEW MIT ANJA OHLEN, ANSPRECHPARTNERIN FÜR DAS QUALITÄTSMANAGMENT

Anja Ohlen, Prokuristin und Qualitätsmanagement-Beauftragte bei der P.E.R. GmbH, spricht im Interview über die Vorteile und die Bedeutung von Zertifizierungen – für Unternehmen und für Kunden.
Zum Interview

Interview mit
Peter Jacobsen,
Mit-Geschäftsführer von P.E.R.

Sicherheitsexperte P.E.R hat sein Angebot an Brandschutzsystemen um Brandabschottungen für Decken und Wände erweitert. Im Gespräch erläutert Peter Jacobsen, Geschäftsführer, die Vorteile und Einsatzgebiete des Produkts von P.E.R.
Zum Interview

INTERVIEW MIT HANS-JÜRGEN PETERSEN, VERTRIEB SYSTEMTECHNIK, BEREICH NOTSTROMSYSTEME.

Hans-Jürgen Petersen erläutert im Interview die Vorteile von klimatisierten Batterieschränken, die das Ahrensburger Unternehmen im Produktbereich Notstromsysteme anbietet.
Zum Interview
 

 
PETER JACOBSEN
PETER JACOBSEN

Interview mit
Peter Jacobsen,
Mit-Geschäftsführer von P.E.R.

Peter Jacobsen spricht über den neuen Produktbereich Notstromsysteme, erläutert die Integration in das etablierte Portfolio und zeigt Perspektiven für die künftige Entwicklung auf.
Zum Interview

 

 

 



Chronik

1993
Gründung der Firma P.E.R. Flucht- und Rettungsleitsysteme GmbH durch Esther und Gunnar Krokeide, Firmensitz Barsbüttel (bei Hamburg) in Schleswig-Holstein
1996
Exklusivvertrag mit der Lufthansa Technik AG für den Vertrieb des Produktes Guideline® im zivilen Bereich der Luftfahrt
1998
Erstmalige Montage eines 30 mm breiten Bodenleitsystems an Bord eines Kreuzfahrtschiffes
2000
Kennco Support Services (USA) erhält die Zulassung für den Einbau des langnachleuchtenden Bodenleitsystems von P.E.R. in Zügen der amerikanischen Amtrak-Linien
2001
Entwicklung der LED-Sign Erfolgsserie
2003
Ausrüstung deutscher Militär-Hubschrauber des TypsSea King MK41 mit langnachleuchtenden Sicherheitszeichen
2005
Verlagerung des Firmensitzes von Barsbüttel nach Ahrensburg bei Hamburg
2006
Erweiterung der elektrischen Produktreihe u. a. durch StairSafe, Downlight, Strobelight, Spotlight. P.E.R. wird nach ISO 9001:2000 zertifiziert
2007
Eröffnung von Werk II mit 2000 qm und umfassender Aufstockung des Maschinenparks
2008
15 Jahre P.E.R.
2009
Zertifizierung gemäß ISO 9001:2008.
Entwicklung und Markteinführung eines langnachleuchtenden Leitsystems für Omnibusse
Mehr...
2010
P.E.R. erhält Zertifizierung EN 9100:2003 bezüglich Anforderungen und Qualitätssysteme der Luft- und Raumfahrt
Mehr...
2011
Mehr Sicherheit bei Stromausfall: P.E.R. bietet jetzt auch Komplettlösungen im Bereich der Notstromsysteme.
Mehr...
2012
P.E.R. hat sich vergrößert: Seit Anfang Dezember lautet die neue Firmenadresse:
Am Hopfenbach 3,
22926 Ahrensburg.
Mehr...
2013
Aufbau des Vertriebs von NorthStar Batterien und Klimaschränken
2014
Erstmalige Ausrichtung des "Sicherheitsforum Nord" zusammen mit der Firma SANTEC BW AG
2015
Start des neuen Geschäftsfeldes Logistik-Dienstleistung für die Luftfahrt.
2016
Vertrieb von Löschampullen - E-Bulbs und AMFE
Mehr...
 
Hotline 04102-4667-0